Main Logo
LITERRA - Die Welt der Literatur
Home Autoren und ihre Werke Übersicht
Neu hinzugefügt
Serien / Reihen
Genres
Leseproben
Bücher suchen
Signierte Bücher Künstler und ihre Werke Hörbücher / Hörspiele Neuerscheinungen Vorschau Musik Filme Kurzgeschichten Magazine Verlage Specials Rezensionen Interviews Kolumnen Artikel Partner Das Team
PDF
Startseite > Autoren und ihre Werke > Phantastische Erzählungen > Festa-Verlag > H.P. Lovecraft > DIE GELIEBTEN TOTEN

DIE GELIEBTEN TOTEN

DIE GELIEBTEN TOTEN
DIE GELIEBTEN TOTEN

H.P. Lovecraft
Anthologie / Phantastische Erzählungen

Festa-Verlag
Übersetzung: Usch Kiausch und Joachim Körber

H.P. Lovecrafts Bibliothek des Schreckens (Festa): Band 54
Fester Einband, 336 Seiten
ISBN: 978-3-86552-570

Sep. 2017, 29.99 EUR

Horrorgeschichten 1918 - 1929

Lovecraft schrieb einige seiner faszinierendsten Erzählungen für andere, als Ghostwriter oder Mitautor. Oft, aber nicht immer, verfasste er die Geschichten ganz alleine und übernahm nur einige Grundideen. Deshalb müsste man viele davon eigentlich als seine eigenen Werke einstufen.

Diese Ausgabe in drei Bänden enthält alle Erzählungen, die das dunkle Genie zusammen mit anderen Autoren schrieb:
Band 1: Die geliebten Toten (1918-1929)
Band 2: Das Haar der Medusa (1930-1932)
Band 3: Der geflügelte Tod (1933-1936)
Die Hardcover mit Leseband haben nicht nur einen schwarzen Schutzumschlag, sondern sind auch jeweils bedruckt mit einer umlaufenden farbigen Illustration des Künstlers Dean Samed aus England.

Kosmischer Schrecken vom Schöpfer des Cthulhu-Mythos.

Stephen King: »Der größte Horrorautor des 20. Jahrhunderts ist H. P. Lovecraft – daran gibt es keinen Zweifel.«

Subskriptionspreis: 28.00 EUR

Story-Verzeichnis

H. P. Lovecraft und Winifred Virginia Jackson: DIE GRÜNE WIESE
H. P. Lovecraft: DAS GEDÄCHTNIS
H. P. Lovecraft mit Anna Helen Crofts (als Henry Paget-Low): DIE DICHTKUNST UND DIE GÖTTER
H. P. Lovecraft und Elizabeth Berkeley: DAS SCHLEICHENDE CHAOS
H. P. Lovecraft: EX OBLIVIONE
H. P. Lovecraft und Sonia Greene: DER SCHRECKEN VON MARTIN’S BEACH
H. P. Lovecraft und Sonia Greene: VIER UHR
H. P. Lovecraft: AZATHOTH
H. P. Lovecraft: WAS DER MOND BRINGT
H. P. Lovecraft und C. M. Eddy Junior: VOM WOLF, DER GESPENSTER FRASS
H. P. Lovecraft und C. M. Eddy Junior: ASCHE
H. P. Lovecraft und C. M. Eddy Junior: DIE GELIEBTEN TOTEN
H. P. Lovecraft und C. M. Eddy Junior: TAUB, STUMM UND BLIND
H. P. Lovecraft und Wilfred Blanch Talman: ZWEI SCHWARZE FLASCHEN
H. P. Lovecraft: DER NACHKOMME
H. P. Lovecraft und Adolphe de Castro: DAS LETZTE EXPERIMENT
H. P. Lovecraft: DAS URALTE VOLK
H. P. Lovecraft und J. Chapman Miske: DAS GESCHÖPF IM MONDLICHT
H. P. Lovecraft und Zealia Bishop: DER FLUCH DES YIG
H. P. Lovecraft und Adolphe de Castro: DIE ELEKTRISCHE HINRICHTUNGSMASCHINE
[Zurück zur Übersicht]

Manuskripte

BITTE KEINE MANUS­KRIP­TE EIN­SENDEN!
Auf unverlangt ein­ge­sandte Texte erfolgt keine Antwort.

Über LITERRA

News-Archiv

Special Info

"Flucht aus der Komfort- zone!"
Im Sachbuch "TOP: Die neue Wissenschaft vom bewussten Lernen" geht es um die Befähigung Höchstleistungen zu vollbringen.

LITERRA - Die Welt der Literatur Facebook-Profil
Signierte Bücher
Die neueste Rattus Libri-Ausgabe
Home | Impressum | News-Archiv | RSS-Feeds Alle RSS-Feeds | Facebook-Seite Facebook LITERRA Literaturportal
Copyright © 2007 - 2017 literra.info